Tierphysiotherapie Jessica Wiele

Hund

Dorntherapie für Hunde

 
Die Dorntherapie beim Hund wird eingesetzt um Blockierungen der Wirbelsäule und Gelenke zu behandeln.
Durch Lösen der einzelnen Strukturen wird ein freier Bewegungsfluss gewährleistet und das Wohlbefinden des Hundes gesteigert.
 

Warum Dorntherapie beim Hund?

z.B.:
  • Zur Schmerzreduktion
  • Zur Verbesserung von Beweglichkeit und      Belastbarkeit
  • Zur Steigerung des Wohlbefindens
  • Zur Verbesserung des Gangbildes
  • Zur Steigerung der Lebensqualität beim älteren      Hund


Kontakt:
Jessica Wiele
Telefon: 02183 - 41 47 68
Mobil: 0172 - 83 71 21 6
EMail: jessica.wiele@equiphysio.de
© Jessica Wiele, Rommerskirchen 2005-2018. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Bilder, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung der Autorin.