Tierphysiotherapie Jessica Wiele

Pferd

Dorntherapie für Pferde:

 
Beim Pferd führen Blockierungen zu Bewegungseinschränkungen die große Auswirkungen haben auf die Rittigkeit und dadurch auf die Nutzbarkeit des Pferdes. Die Dorntherapie in Verbindung mit anderen physiotherapeutischen Behandlungsformen bringt den Bewegungsablauf wieder in seinen natürlichen Fluss, sodass wieder eine freie Beweglichkeit gegeben ist.
 

Wann wird Dorntherapie beim Pferd angewendet?

z.B.:
  • Schmerzzustände
  • Rückenschmerzen & Rückenerkrankungen
  • Bewegungseinschränkungen
  • Leistungseinschränkungen
  • Muskuläre Verspannungen
  • Taktstörungen & Rittigkeitsproblemen

 



Kontakt:
Jessica Wiele
56746 Spessart
Mobil: 0172 - 83 71 21 6
EMail: jessica.wiele@equiphysio.de
© Jessica Wiele, Spessart 2005-2018. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Bilder, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung der Autorin.